Ganztag

Die Heinrich-Wilhelm-Olbers-Grundschule ist seit 2009 offene Ganztagsschule.

Realisiert wird  das  Nachmittagsangebot  durch unseren Kooperationspartner:

Das Ganztagsangebot umfasst im Zeitraum 13.00 bis 16.00Uhr die Teilnahme an Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung sowie eine große Auswahl an Freizeitangeboten.

In der Regel ist die Teilnahme am Ganztag kostenlos. Das Mittagessen ist kostenpflichtig.

Die Teilnahme am Ganztagsangebot ist freiwillig und kann während der Schulzeit  individuell von  Montag bis Freitag jeweils für ein Schulhalbjahr verbindlich angewählt werden. Schülerinnen und Schüler, die am Ganztagsangebot teilnehmen, können darüber hinaus an Schultagen eine Frühbetreuung ab 7.00Uhr und eine Spätbetreuung bis 17.00Uhr in Anspruch nehmen. 

In den Ferien bietet der Turn-Klubb zu Hannover kostenpflichtige Feriencamps für Kinder an.

Informationen zum Ganztag

Ablauf 1. Jahrgang

7.00 – 8.00 Uhr

Frühbetreuung (optional möglich)

 

13.00 Uhr

Treffen in den Betreuungsgruppen. Bitte teilen Sie Ihrem Kind am ersten Schultag
die Ihnen mitgeteilte Gruppennummer mit.

 

13.00 -14.30 Uhr

Bewegungslandschaft Bewegungsspiele und Koordinationsspiele Entspannung


14.30 – 15.00 Uhr

Anfertigung der Hausaufgaben in den Betreuungsgruppen

 

15.00 – 16.00 Uhr

Obst + Gemüse / gesunde Ernährung

Traumreise

Basteln und malen

freies Spiel

Bauen mit Legosteinen

Aktivitäten außerhalb der Schule (nach Rücksprache)

 

16.00 – 17.00 Uhr Spätbetreuung (optional möglich)

Ablauf 2. - 4. Jahrgang

7.00 – 8.00 Uhr Frühbetreuung (optional möglich)
13.00 Uhr Treffen in den Betreuungsgruppen. Bitte teilen Sie Ihrem Kind am ersten Schultag die Ihnen mitgeteilte Gruppennummer mit.
13.10 - 13.45 Uhr Gemeinsamer Gang zum Mittagessen im Ansgarhaus. Die Verrechnung erfolgt mittels Wertmarkensystem (nachfolgend erläutert) oder gemeinsames Essen mitgebrachter Speisen in der Auffanggruppe.
13.45 – 14.30 Uhr Hausaufgabenanfertigung und freies Spiel
14.30 – 16.00 Uhr AG-Angebote

Übersicht aller Angebote


16.00 – 17.00 Uhr Spätbetreuung (optional möglich)

 

 

Förderunterricht

Zusätzlich werden partiell von 13.45 – 14.30 Uhr Fördermaßnahmen stattfinden, welche vom Lehrerkollegium der Heinrich-Wilhelm-Olbers Grundschule angeleitet werden. Im Anschluss kehren die Kinder in die Betreuungsgruppe zurück.

Feste Abholzeiten

Die Teilnahme an einem Teilbereich des Ganztages (Mittagessen, Betreuung) oder eine frühere Abholung vor 16.00 Uhr ist nicht möglich. Um pädagogisches Arbeiten in allen Bereichen zu gewährleisten, bitten wir sämtliche Störungen in dieser Kernzeit zu vermeiden. Bitte achten Sie auch auf pünktliche Abholung der Kinder, damit die Ganztagsbetreuer ihren Anschlussverpflichtungen nachkommen können.

Hortkinder & Ganztag

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kind bei gleichzeitiger Anmeldung im Hort der Grundschule nur dann am Ganztag und seinen Angeboten teilnehmen kann, wenn es am / an den betreffenden Anwahltag / Anwahltagen nach Schulschluss um 13.00 Uhr in die Ganztagsbetreuungsgruppe seiner Klasse und somit nicht in den Hort geht. Eine einzelne Anwahl der Bausteine Mittagessen, Hausaufgabenanfertigung, AG oder Spätdienst ist nicht möglich.

Früh- und Spätbetreuung (optional)

Eine Anwahl des Frühdienstes ist nur dann möglich, wenn Ihr Kind an mindestens einem Tag den Ganztag von 13.00 – 16.00 Uhr besucht. Der Frühdienst kann darüber hinaus auch an den verbleibenden 4 Tagen angewählt werden

In der Früh- und Spätbetreuung ist das Bringen und Abholen der Kinder von Ihnen frei wählbar. Bitte achten Sie auch hier auf Kontinuität.

Krank- und Abmeldung

Die Nachmittagsangebote sind schulische Veranstaltungen. Sollte Ihr Kind einmal nicht am Ganztag teilnehmen können oder früher abgeholt werden müssen, informieren Sie die Schule und den Koordinator des Ganztages rechtzeitig darüber krankmeldung@h-w-olbers.de .

Außer an dem um 8.00 Uhr in der HWO gemeldeten Krankheitstag Ihres Kindes wird der Essensbetrag für jeden angemeldeten offenen Ganztag fällig.

Wertmarkensystem

Die Kinder bezahlen für ihr Essen mit einer Essensmarke.

Ein Essen kostet zurzeit 2,80€. Sie können die Essensmarken im 10er oder 20er Gebinde erwerben, indem Sie 28,-€ oder 56,-€ auf unser Schulkonto überweisen. Familien mit Anspruch auf Leistungen für Bildung und Teilhabe (BuT) überweisen 10,- € bzw. 20,-€.

Von der Überweisung anderer Beträge für Essensmarken bitten wir abzusehen.

Nach Eingang des Geldes erhält Ihr Kind die entsprechende Anzahl Essensmarken.

Da Zahlungseingänge nur einmal wöchentlich in der Schule dokumentiert werden, kann sich die Ausgabe der Essensmarken verzögern. Selbstverständlich erhält jedes Kind Mittagessen, auch wenn es die Marken noch nicht bekommen hat. Diese werden dann nachträglich eingesammelt.

Bitte überweisen Sie das Geld für die Essensmarken auf folgendes Konto:

Sparkasse Hannover

IBAN: DE06 2505 0180 0000 292060

BIC: SPKHDE2HXXX

Betrag: 28,00 € oder 56,00 € (BuT 10,-€ oder 20,-€)

Verwendungszweck: Essensmarken für: Name des Kindes, Klasse des Kindes



Auffanggruppe

Bitte beachten Sie, dass Sie bei Anmeldung Ihres Kindes für die Auffanggruppe selbst für eine gesunde und ausreichende Mittagsverpflegung sorgen müssen. Ansonsten ist die Teilnahme dort nicht möglich.

Anwählen des Ganztages - Betreuungszeiten & Angebote

Damit Sie Ihr Kind erfolgreich zur Teilnahme am Ganztag anmelden können, müssen Sie sich unter www.h-w-olbers.de mit dem Account Ihres Kindes (also ohne e.) anmelden und links im Menü "Organisation" - "Kurswahlen" anklicken.

Nun gilt es zwei "Wahldurchgänge" durchzuführen.

 

Im ersten Durchgang wählen Sie die Art des Mittagessens

und gegebenenfalls eine Früh- und Spätbetreuung

 

Im zweiten Durchgang wählen Sie die Wochentage an denen Ihr Kind am Ganztag teilnehmen soll.

Ab der 2. Klasse wählen Sie hier zusätzlich die Angebote.

Bitte wählen Sie immer Erst-, Zweit- und Drittwunsch aus und bearbeiten Sie alle Wochentage.

Wenn ihr Kind nicht an allen Tagen teilnehmen soll, entwerten Sie diese Tage bitte durch die Einträge kein Erst-, Zweit- bzw. Drittwunsch.

 

Sollten Sie Schwierigkeiten bei der Durchführung der Wahl haben schauen Sie sich bitte die Anleitungen an.

Sollten Sie zusätzlich Hilfe benötigen schreiben Sie an admin@h-w-olbers.de

Sollten Sie zusätzliche Informationen benötigen schreiben Sie bitte an karl.schilling@h-w-olbers.de.

Angebote für die 2. - 4. Klasse

 

Übersicht aller Angebote

zum DOWNLOAD